Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Günter Detro liest aus „SoKo Schlafsack“ in den Freiräumen

29. November um 19:30 - 21:30

Günter Detro
Günter Detro
Günter Detro - SoKo Schlafsack
Günter Detro – SoKo Schlafsack

Günter Detro

Günter Detro, Jahrgang 1950, Studium der Anglistik und Geographie in Aachen, 1977–2014 Lehrer in Hückelhoven und Rheinbach, lebt mit seiner Frau gerne in der Schul-und Glasstadt in der Nähe von Bonn; Verfasser zahlreicher Kurzgeschichten und Gedichte. SoKo Schlafsack ist sein erster Roman.

SoKo Schlafsack

Sonderermittler Jost Brecht wird nach Wormersdorf gerufen. Am Ortsausgang liegen in der Kirche am Friedhof elf Leichen, in Schlafsäcke eingenäht. Mit dem nörgelnden Oberstaatsanwalt Haase im Nacken, muss Brecht schnell handeln. Er stellt mit den SpuSi-Leuten Milla und Knips und dem Streifenpolizisten Federkern ein schlagkräftiges Team zusammen, das von Rheinbach aus ermittelt.
Die Spuren führen auch in die Mülldeponie nach Miel, wo Federkern Zeuge eines grässlichen Unfalls wird. Oder ist es der Versuch, einen Zeugen mundtot zu machen?
Und welche Rolle spielt der Kugelschreiber mit der Aufschrift eines Tennisclubs?

Details

Datum:
29. November
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Freiräume
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
E-Mail:
frei-raeume@t-online.de
Website:
https://www.frei-raeume.net/

Veranstaltungsort

Freiräume
Am Herrengarten 59
Bonn, 53229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
Website:
https://www.frei-raeume.net/
%d Bloggern gefällt das: