Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Irgendwas ist immer“ – Gigi Louisoder liest aus ihren Kurzgeschichten.

20. März um 15:30

Gigi Louisoder
Gigi Louisoder

In ihrem neue Buch „Irgendwas ist immer“ erzählt Gigi Louisoder wie ein Mann zum Schmuckstück, eine Fahrt mit dem Jaguar zur Katastrophe wird und eine Beerdigung an den Polarkreis führt. Da hilft Sport gegen Bosheiten und alte Träume werden wahr. Ein Buch für alle, die lieber lesen, als die Zeit totzuschlagen – denn irgendwas ist schließlich immer.

Zur Autorin

Gigi Louisoder wurde in Tegernsee geboren und ist in München aufgewachsen. Ihr Abitur absolvierte sie im Internat Schule Schloss Salem. Es folgte eine Ausbildung zur Redakteurin bei Münchener Zeitungen. Sie erhielt 1985 den Bayerischen Filmförderungspreis für das Drehbuch „Volltreffer“, war Pressesprecherin eines Berliner Bauunternehmens und hat zwei erwachsene Söhne. Nach einigen Jahren in Spanien, lebt die Autorin heute mit Mann und Hund in Bad Honnef/bei Bonn am Rhein.

Details

Datum:
20. März
Zeit:
15:30
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Freiräume
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
E-Mail:
frei-raeume@t-online.de
Website:
https://www.frei-raeume.net/

Veranstaltungsort

Freiräume
Am Herrengarten 59
Bonn, 53229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
Website:
https://www.frei-raeume.net/