Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kontraste – Mann/Frau: Prof. Günter Vollmer und Anne Haas liefern sich einen literarischen Schlagabtausch

27. November 2018 um 15:30

Dr. Günter Vollmer
Dr. Günter Vollmer
Anne Haas
Anne Haas

Zu den Autoren

Anne Haas arbeitete 34 Jahre als MTA. Sie hat einen Mann, eine Tochter und zwei Enkelinnen. Als sie berentet wurde und feststellte, dass ihre Familie sie auch nicht mehr unbedingt brauchte, alle waren selbstständig geworden, sogar ihr Mann, suchte sie etwas, dass diese entstandene Lücke füllen könnte und kam so zur Malerei und zum Schreiben. Alles wunderbare Hobbys! Allerdings stellte sie schnell fest, dass ihr überall Grenzen gesetzt sind. Da Aufgeben noch nie ihre Sache war, machte sie unter dem Motto weiter: „was riskiere ich denn, ich kann doch nur dazu lernen.“ Und so ringt und streitet sie unverdrossen um gute Ideen und passende Worte …

Günter Vollmer, Jahrgang 1940, verfasste während seiner Tätigkeit als Professor für Chemie und ihre Didaktik neben einer Vielzahl von Sachbüchern auch mehrere Erzählungen. Nach seiner Emeritierung wurden Letztere zum Schwerpunkt seiner Arbeiten. Unter dem Titel „Als die Wahrheit ausbrach“ erschien 2016 der erste Band und mit „Wie? Sie sind auch schon siebzig? im Jahr 2017 der zweite Band mit Kurzgeschichten, den der Autor auch in den Freiräumen vorstellte.

Zum Inhalt

Prof. Günter Vollmer und Anne Haas liefern sich einen literarischen Schlagabtausch: Sie eher emotional – er skurril mit naturwissenschaftlichem Touch …

Details

Datum:
27. November 2018
Zeit:
15:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Freiräume
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
E-Mail:
frei-raeume@t-online.de
Website:
https://www.frei-raeume.net/

Veranstaltungsort

Freiräume
Am Herrengarten 59
Bonn, 53229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
Website:
https://www.frei-raeume.net/
%d Bloggern gefällt das: