Metas Herrentorte und Kuchenbuffet im Traubenwirt – Heidi Möhker liest aus „Fräulein Broich“

8. Dezember 2019 um 15:30 18:00

Heidi Möhker
Heidi Möhker

Zur Autorin

Heidi Möhker, Jahrgang 1968, kommt aus einer Düsseldorfer Vielleser-Familie. Von klein auf steckte sie die Nase in Bücher, zuerst in fremde, dann in eigene. Im Dunstkreis des Nebels, der manchmal aus dem Rhein aufsteigt, konnte dies nur mörderisch werden …

Heidi Möhker - Fräulein Broich
Heidi Möhker – Fräulein Broich

Zum Inhalt

Henni Broich möchte im Jahre 1900 beweisen, dass sie als Frau ebenso mündig ist wie ein Mann. Im aktuellen Fall gelingt es der Krankenpflegerin mit ihren Mitteln, die Morde an Bonner Hoteliers aufzuklären, bei denen ihr Vater, Theodor Broich und ihr neuer Freund Oskar Moosfeld Opfer oder Täter sein könnten. Zugleich lehrt sie ihre Freundin Meta Bruchmann, zu ihren Talenten zu stehen, denn Metas Torten sind die allerbesten in der Stadt.

Homepage: www.heidimöhker.de

Traubenwirt

02241 – 9116962

https://www.traubenwirt.de/

Traubenwirt

Kapellenstr. 2
Sankt Augustin, 53757 Deutschland
+ Google Karte
02241 – 9116962
https://www.traubenwirt.de

Krimidinner im Traubenwirt – Paul Schaffrath liest aus „Hansen“

3. November 2019 um 17:00 20:00

Paul Schaffrath
Paul Schaffrath

Paul Schaffrath

Der Rheinbacher Verleger Winrich C.-W. Clasen schreibt seit 2011 unter dem Pseudonym Paul Schaffrath Kriminalromane. Jahrgang 1955, Studium der Romanistik, Evangelischen Theologie und Kunstgeschichte in Bonn; Veröffentlichungen seit 1981 in Theologie, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft; zuletzt „Mittelmeer-Passagen“ (2018).

In seinem sechsten Roman „Hansen“ (2019), lässt Schaffrathwieder den spleenigen Kommissar Krüger ermitteln. Die Rolle des Kommissars in seinen Krimis mit einem Hanseaten zu besetzen, lag nahe; Clasen selbst ist in Hamburg geboren („Ein geborener und nicht bloß ein gebürtiger Hamburger“, bemerkt er dazu.). „Man schreibt immer über das, was man kennt“, sagt er.

Paul Schaffrath - Hansen
Paul Schaffrath – Hansen

Hansen

Zwei Morde in Bonn. Beide gleichen einer Hinrichtung. Nun ist es am Kriminalhauptkommissar Krüger, den Fall zu lösen. Erst als Krüger den Fall mit einem Opfer in Hamburg in Verbindung bringt, sieht er sich gezwungen, seiner Vergangenheit ins Auge zu blicken.

Traubenwirt

02241 – 9116962

https://www.traubenwirt.de/

Traubenwirt

Kapellenstr. 2
Sankt Augustin, 53757 Deutschland
+ Google Karte
02241 – 9116962
https://www.traubenwirt.de

Krimilesungen im Traubenwirt

Plakat Paul Schaffrath - Hansen
Plakat Paul Schaffrath – Hansen

Gleich geht’s los! Zum Start der neue Lesungskooperation mit dem Traubenwirt in Sankt Augustin-Hangelar liest Paul Schaffrath aus seinem neuen Krimi „Hansen“. Neben einer unterhaltsamen Lesung dürfen sich die Gäste außerdem auf ein köstliches Vier-Gänge-Menü freuen.

Plakat Heidi Möhker - Fräulein Broich
Plakat Heidi Möhker – Fräulein Broich

Weiter geht es dann am ersten Adventssonntag mit einer Lesung bei Kaffee und Kuchen. In gemütlicher Atmosphäre stellt Heidi Möhker ihren historischen Bonn-Krimi „Fräulein Broich“ vor und nimmt die Zuhörer mit ins Bonn um 1900.

Plakat Gerd Kramer - Tod an der Seebrücke
Plakat Gerd Kramer – Tod an der Seebrücke

Friesisch herb und begleitet von Gitarrenklängen wird dann das Krimidinner mit Gerd Kramer im kommenden Januar. Im Rahmen einer „Norddeutschen Woche“, die der Traubenwirt seinen Gästen anbietet, wird der gebürtige Husumer zum Abschluss aus seinem Küstenkrimi „Tod an der Seebrücke“ lesen.

Für Ende März ist dann zusammen mit der Autorin und Sommelière Ulrike Dömkes eine Weinprobe geplant. Die Gäste können verschiedene Weine von der Mosel probieren, eine Vesperplatte genießen und dazu passenden kriminellen Kurzgeschichten lauschen.

Weitere Veranstaltungen sind in Planung! Der Kartenverkauf erfolgt direkt über den Traubenwirt.