Aufgrund der Corona-Krise finden derzeit nur vereinzelt Veranstaltungen statt und die angekündigten Lesungen werden hoffentlich auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, erfahren Sie es auf dieser Seite.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juli 2020

Florian Schwalb liest im Eselstall aus „Wer früher stirbt, ist schneller Tod“

15. Juli um 19:00 - 21:00
Eselstall, Königswinter, DRACHENFELSSTRASSE 14
KÖNIGSWINTER,, 53639 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5

Zum Autor Der 25 Jahre alte Autor Florian Schwalb lebt aktuell in der Rheinmetropole Bonn und verbindet hier Studium, Arbeit in der Filmbranche und das Schreiben von Romanen miteinander. Seine Leidenschaft für Geschichten hat bereits in früher Kindheit begonnen, denn schon im Kindergarten war Florian als Geschichtenerzähler bekannt.  Mit dem Übergang ins Schulalter und dem Erlernen des Schreibens brachte Florian seine Gedankenspiele erstmals zu Papier. Es entwickelte sich bereits frühzeitig im Alter von 12 Jahren eine Affinität für Kurzgeschichten und…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Hendrik Berg liest im Thalia Metropol aus „Eisiger Nebel“

4. November um 18:00 - 20:00
Thalia Metropol, Bonn, Markt 24
Bonn, 53111 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Hendrik Berg - Eisiger Nebel

Zum Autor Hendrik Berg wurde 1964 in Hamburg-St. Pauli geboren. Nach einem Studium der Geschichte in Hamburg und Madrid arbeitete er als Journalist und Werbetexter (nachdem er sich vorher u.a. als Taxifahrer, Fußmodel, Küchenhilfe und Cartoonist durchschlug). Seit 1996 verdient er seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Drehbüchern. 2012 erschien sein erster Roman "Dunkle Fluten", der im brandenburgischen Spreewald spielt. 2014 erschien dann "Deichmörder", der erste von mittlerweile sechs Bänden um den Kommissar Theo Krumme, den es von Berlin nach…

Erfahren Sie mehr »

März 2021

Hendrik Berg liest aus „Eisiger Nebel“ im Bonner Polizeipräsidium

24. März 2021 um 19:00 - 21:00
Polizeipräsidium Bonn, Königswinterer Str. 500
Bonn, 53227 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Hendrik Berg - Eisiger Nebel

Zum Autor Hendrik Berg wurde 1964 in Hamburg-St. Pauli geboren. Nach einem Studium der Geschichte in Hamburg und Madrid arbeitete er als Journalist und Werbetexter (nachdem er sich vorher u.a. als Taxifahrer, Fußmodel, Küchenhilfe und Cartoonist durchschlug). Seit 1996 verdient er seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Drehbüchern. 2012 erschien sein erster Roman "Dunkle Fluten", der im brandenburgischen Spreewald spielt. 2014 erschien dann "Deichmörder", der erste von mittlerweile sechs Bänden um den Kommissar Theo Krumme, den es von Berlin nach…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren