Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gegen die Gier – Anton Dellinger liest aus seinem Wirtschafts-Thriller

16. September 2018 um 11:00

Anton Dellinger
Anton Dellinger
Anton Dellinger - Gegen die Gier
Anton Dellinger – Gegen die Gier

Zum Autor

Anton Dellinger, Informatiker und Historiker, wurde 1948 in Buxtehude (Niedersachsen) geboren. Er war nach Studium in München und Bundeswehr lange als Manager in der IT tätig und studierte im Ruhestand zunächst noch Geschichte, bevor er zu schreiben begann. In seinem – angesichts des Gebarens der Autoindustrie – hochaktuellen Thriller „Gegen die Gier“ aus dem Jahre 2016 verarbeitete er seine Erfahrungen im Management von Großkonzernen, Einsichten aus historischen Studien und seine Grundhaltung zu Umweltproblemen. Dellinger hat vier Kinder und lebt mit seiner Partnerin in Vallendar bei Koblenz.

Zum Inhalt

Als der Physiker Gottfried Leibner als geistesgestört eingeliefert („Hält sich zeitweise für Leibniz“) in einer geschlossenen Anstalt aufwacht , beginnt er zu ahnen, dass jemand verhindern will, dass er seine Entdeckung zur Lösung des Weltenergieproblems veröffentlicht. Ein verzweifelter Kampf gegen einen übermächtigen Gegner beginnt …

Details

Datum:
16. September 2018
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Freiräume
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
E-Mail:
frei-raeume@t-online.de
Website:
https://www.frei-raeume.net/

Veranstaltungsort

Freiräume
Am Herrengarten 59
Bonn, 53229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228 / 53 67 10 26
Website:
https://www.frei-raeume.net/
%d Bloggern gefällt das: