Mittlerweile finden glücklicherweise wieder einige Lesungen unter Berücksichtigung der aktuelle Corona-Richtlinien statt. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf den Seiten der Veranstalter! Für einige der Veranstaltungen, die leider abgesagt werden mussten, gibt es bereits Ersatztermine.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Frauen sind komisch“ – Kabarettistinnen im Portrait mit Iris Schürmann-Mock

30. August 2020 um 11:00 13:00

Iris Schürmann-Mock
Iris Schürmann-Mock

Zur Autorin

Iris Schürmann-Mock wurde in Duisburg geboren. Seit elf Jahren lebt sie im rheinländischen Bornheim. Nach dem Studium arbeitete sie als Journalistin und Pressesprecherin unter anderem in Familienministerium. 1982 gründete sie die Zeitschrift „Eselsohr“ für Kinder- und Jugendmedien. Seit 25 Jahren arbeitet Iris Schürmann-Mock als freiberufliche Autorin. Sie schreibt erzählende Sachbücher, Kinderbücher, Gedichte für Kinder und Erwachsene und gibt Anthologien heraus. Außerdem veranstaltet sie musikalisch-literarische Programme für Erwachsene und Kinder.

Iris Schürmann-Mock - Frauen sind komisch
Iris Schürmann-Mock – Frauen sind komisch

Zum Buch

Längst rütteln sie am vermeintlichen Humor-Monopol der Männer: Kabarettistinnen von Marya Delvard über Liesl Karlstadt, Erika Mann und Lore Lorentz bis hin zu Maren Kroymann und Carolin Kebekus. Sie glänzen im politischen Kabarett ebenso wie in vielen anderen Bereichen der Kleinkunst – Comedy, Poetry Slam, Chanson, Tanz oder Pantomime.
Frauen haben die Geschichte ihrer komisch-kritischen Bühnenkunst von Anfang an mitgeprägt, als Darstellerinnen, Texterinnen oder Komponistinnen. In zehn ausführlichen und fünfzig kurzen Porträts stellt Iris Schürmann-Mock Künstlerinnen vor, die mit ihrem Witz, ihrem Mut und ihrem Eigensinn beweisen, dass Lachen nicht allein Männersache ist.
Eine Entdeckungsreise durch ein Jahrhundert Kabarettgeschichte.

Freiräume

0228 / 53 67 10 26

https://www.frei-raeume.net/

Freiräume

Am Herrengarten 59
Bonn, 53229 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
0228 / 53 67 10 26
https://www.frei-raeume.net/
%d Bloggern gefällt das: