Faszination Island – Faszination Literaturübersetzung

Tina Flecken
Tina Flecken

Ein ganz besonderes Lesungsformat gibt es am kommenden Freitag, 9. März 2018 um 19.30 Uhr in den Freiräumen. Direkt im Anschluss an die Vernissage zur Ausstellung „Dimensionen nah und fern“ erzählt die Übersetzerin Tina Flecken von ihrer Arbeit mit isländischer Literatur und gibt Kostproben ihres Schaffens. Moderieren wird die Bonner Krimiautorin Alexa Thiesmeyer.